Galerien on Tour

Kreispokal: Aufbau Jatznick kegelt Greif II raus

Mit einem knappen, aber nicht unverdienten 1:0-Sieg gegen den Torgelower FC Greif II ist Aufbau Jatznick eine Runde weiter im Kreispokal.

Erst durch eine deutliche Leistungssteigerung in der 2. Halbzeit kam Jatznick besser ins Spiel.

Vor der Pause war zunächst Greif im Vorteil. Doch einige gute Torchancen blieben ungenutzt. Nachdem Albrecht nach gut einer Stunde zum 1:0 traf, biss sich Greif an der Aufbau-Abwehr die Zähne aus.

In den letzten Spielminuten wurde es dann turbolent. Einen Strafstoß konnte Jatznick nicht zur Vorentscheidung nutzen. Priem hielt den Schuss.

Auf der anderen Seite, verhinderte die Torlatte den Ausgleichstreffer für Greif.