Galerien on Tour

Arbeitssieg für Greif

Der Torgelower FC Greif siegte am Samstagnachmittag (02.03.2019) gegen den Malchower SV mit 2:1. Diese drei Oberliga-Punkte musste sich der FC allerdings hart erarbeiten.

Die Gäste konnten lange das Angriffsspiel der Torgelower erfolgreich stören und kamen durch einen abgefälschten Schuss selber zum Führungstor.

Doch im Schlußspurt zeigte Greif einen großen Siegeswillen und drehte das Spiel noch zum einem positiven Ausgang.

TORGELOW: Beyer, Tiede, Mista, Riechert, Sobolczyk, Korczynski, Galoch, Stövesand, Jurkow, Bylicki (57. Runge), Ropiejko (89. Tiepo),

TORE: 1:1 Jurkow (71.), 2:1 Ropiejko (82.)