Galerien on Tour

Greif feiert mit einen Sieg den Klassenerhalt

Mit einer nervenstarken Leistung haben die Oberliga-Kicker vom Torgelower FC Greif aus eigener Kraft den Klassenerhalt sich gesichert. Gegen den bereits als Absteiger feststehenden FC Mecklenburg Schwerin gewannen die Gelb-Schwarzen mit 2:1. Die Konkurrenz aus Malchow und Charlottenburg blieb dagegen punktlos.

Marcin Mista brachte mit einen Kopfball Greif nach 17 Minuten in Front. Ein Missverständnis in der Abwehr bestraften die Gäste wenig später mit dem 1:1-Ausgleich.

Nach der Pause spielten die Schweriner weiter gut mit. Aber die sattelfeste Greif-Abwehr ließ sich nicht überwinden. Schließlich war es Marcin Juszczak, der das erlösende 2:1-Siegtor besorgte.

Wir gratulieren dem gesamten Torgelower FC Greif zum verdienten Klassenerhalt!!!