Galerien on Tour

Hansa kann wieder nicht gegen Großaspach gewinnen

Mit einem 0:0-Unentschieden mussten sich die Kicker vom FC Hansa Rostock gegen die SG Sonnenhof Großaspach zu frieden geben.

Ärgerlich, weil der FCH schon in der Anfangsphase haufenweise beste Torchancen nicht zu mindestens einen Treffer nutzen konnte.

Nach der Pause tat sich Hansa dann immer schwerer gegen eine Gäste-Elf, die auch einige Torchancen besaß.

HANSA: Gelios – Ahlschwede, Hüsing, Riedel, Rieble – Soukou (67. Hilßner), Pepic, Öztürk (85. Hildebrandt), Scherff – Breier, Biankadi (79. Williams)

GROßASPACH: Broll – Choroba, Leist, Gehring, Poggenberg – Hercher, Bösel, Janjic, Vitzthum (46. Hoffmann), Baku – Brünker (54. Röttger)