Galerien on Tour

PFV-Reserve enttäuscht in Rossow

An der 1:2-Niederlage der Zweitvertretung vom Pasewalker FV bei Eintracht Rossow gibt es nichts schön zu reden. Die Gäste zeigten eine mangelhafte Leistung. Nach dem 0:1-Rückstand durch einen fragwürdigen Foulelfmeter, konnte der PFV wieder ausgleichen.

Wer jetzt dachte, dass das Spiel zu Gunsten der Pasewalker kippt, wurde enttäuscht. Zwar hatten die Ueckerstädter mehr Ballbesitzt. Aber die Angriffe zeigten keine Wirkung.

Schließlich nutzte Rossow ein der eigenen guten Torchancen zum verdienten Siegtreffer.